Bürgerbeteiligung zur Verkehrsuntersuchung: Erweiterung des Innovationsparks Rheinland

In der Zeit vom 30.11.2015 bis einschließlich 29.02.2016 erfolgte das Beteiligungsverfahren zur Verkehrsuntersuchung Innerhalb dieses Zeitraums gingen insgesamt 353 Stellungnahmen bei der Gemeindeverwaltung ein.

Stellungnahmen liegen mit Ausnahme von Karweiler aus allen Ortsbezirken vor. Nach der ersten Auswertung wird der Bau-, Planungs- und Dorfentwicklungsausschuss in seiner Sitzung am 07. April 2016 über erste statistische Ergebnisse informiert. Die entsprechende Vorlage finden Sie hier (ca. 9 MB).

Im weiteren Verfahren werden die Ortsbeiräte einbezogen. Den Ortsbeiräten werden die statistischen Auswertungen zur Verfügung gestellt. Die Ergebnisse der Ortsbeiräte sowie die vorliegenden Stellungnahmen der Bürger und die weitere Bewertung durch den Gutachter werden dann im Bau-, Planungs- und Dorfentwicklungsausschuss sowie dem Gemeinderat beraten. Das Ergebnis aus dem Gemeinderat wird dann allen Petenten schriftlich mitgeteilt.

Gemeindeverwaltung Grafschaft
Grafschaft-Ringen, 31.03.2016
Achim Juchem, Bürgermeister

Das Verkehrsgutachen kann weiterhin hier eingesehen werden.

Ergänzung vom 12.04.2016

Die statistische Auswertung kann hier eingesehen werden.

Die Übersicht über die vorliegenden Stellungnahmen kann hier eingesehen werden.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.