Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

passend zur Witterung im nasskalten November erkälten sich zunehmend Menschen. Eigentlich ein ganz normaler Vorgang, den wir Jahr für Jahr in den Wintermonaten kennen. Einhergehend mit den hohen Corona-Infektionszahlen kommt in diesem Winter die Sorge hinzu, ist es wirklich eine Erkältung oder doch eine Corona-Infektion? Klarheit bringt da vermeintlich ein Corona-Test und zunehmend Bürgerinnen und Bürger rufen im Rathaus an und möchten einen Termin in der Corona-Ambulanz in Gelsdorf.

Durchaus verständlich. Als Serviceleistung für die Hausarztpraxen im Kreis koordiniert das Team des Bürgerbüros im Rathaus gerne die Terminvergabe in der Corona-Ambulanz. Diese erfolgt aber ausschließlich auf eine Meldung der jeweiligen Hausarztpraxis unter Angabe vereinbarter Patientenangaben. Besprechen Sie daher, bei Krankheitszeichen am besten telefonisch, die Notwendigkeit eines Corona-Test bitte mit Ihrer Hausärztin bzw. Ihrem Hausarzt. Neben der Corona-Ambulanz betreibt das Kreisgesundheitsamt die Corona-Abstreichstation unter anderem für Kontaktpersonen von Corona-Infizierten. Die Terminvergabe für die Corona-Abstreichstation erfolgt unmittelbar durch das Kreisgesundheitsamt. Neben Ihrer Hausarztpraxis steht Ihnen für Rückfragen und Informationen rund um das Coronavirus das Gesundheitsamt über die Telefon-Hotline (02641/975-670) zur Verfügung (Montag bis Donnerstag 8.30 bis 15.30 Uhr, Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen 10 bis 15 Uhr).

In der letzten Woche (Sonntag, 15.11. bis Sonntag, 22.11.2020) hatten wir in der Grafschaft 11 Neuinfektionen zu verzeichnen. Insgesamt bestanden mit dem Stichtag vom vergangenen Sonntag 31 akute Coronafälle in der Grafschaft. Die Anzahl der sich in Quarantäne befindenden Personen ist von 88 auf 69 Personen gesunken. Der 7-Tage-Inzidenz-Wert für den Kreis Ahrweiler lag am vergangenen Sonntag bei 157 und somit im roten Bereich.

Den Verlauf der Corona-Pandemie der letzten vier Wochen in der Grafschaft können Sie anhand der folgenden Grafik gut nachvollziehen:

 

Bleiben Sie gesund!

Ihr

Achim Juchem