Übernahme von Pflegepatenschaften für Pflanzbeete

Die Gemeindeverwaltung bietet die Übernahme von Pflegepatenschaften für Pflanzbeete an!


 
Der Gemeinderat hat beschlossen, Anwohnern, die die Pflegepatenschaft für Beete übernehmen, einen Gutschein der örtlichen Gärtnereien, Gartenmärkte und Gartenbaubetriebe, in Höhe von 25,00 € jährlich, zukommen zu lassen.
Die Anwohner, die an der Übernahme einer Beetpflege interessiert sind, können sich beim Bauhof der Gemeinde Grafschaft, unter der Telefonnummer 02641/8007-52, melden.
Zunächst wird dann eine Pflegevereinbarung abgeschlossen.
In der Regel werden in einem solchen Falle keine Vorgaben zur zukünftigen Bepflanzung eines Beetes gemacht. Denkbar wäre z. B. die Bepflanzung mit Bodendeckern, Buchsbaumsträuchern und/oder einer wechselnden, jahreszeitlich bedingt blühenden Bepflanzung. Der Bepflanzungsvorschlag der Anwohner wird Bestandteil der Vereinbarung.  
Sollte sich in dem entsprechenden Beet ein Baum befinden, so bleibt dieser in der Pflege und Unterhaltung der Gemeinde.     


Rathaus, Bauhof,... geschlossen

Am Mittwoch den 19.06.2019 bleiben das Rathaus, Standesamt und Bauhof wegen des Betriebsausfluges geschlossen.
Dies gilt auch für die Kindertagesstätten Esch, Gelsdorf, Lantershofen Leimersdorf und Ringen.
In den gemeindlichen Grundschulen findet das Angebot der Betreuenden Grundschulen in Gelsdorf, Leimersdorf und Ringen an diesem Tage ebenfalls nicht statt.

Öffnungszeiten

Rathaus
Montag bis Freitag
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Bürgerbüro
Montag bis Mittwoch
7.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag
7.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag
7.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Bauhof
(Grünschnittabgabe; hier klicken)

Anschrift

Ahrtalstraße 5
53501 Grafschaft-Ringen

Kontakt

Tel.: 02641/8007-0
Fax: 02641/8007-83
info@gemeinde-grafschaft.de

Interaktiver Stadtplan

Baulückenkataster/
Baugrundstücke

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter benutzen gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
OK