Mobile Häuser in der Gemeinde Grafschaft für die vom Hochwasser betroffenen Menschen


Viele Menschen haben durch die Hochwasserkatastrophe am 14./ 15.07.2021 ihr Haus/ ihre Wohnung verloren und suchen nun für die Zeit des Wideraufbaus eine Unterkunft in der Nähe ihrer Heimat.

Um diesen Menschen, gerade auch mit Blick auf die bevorstehenden Wintermonate, zu helfen, sollen im Neubaugebiet „Kreuzerfeld II“ in Ringen (gegenüber dem REWE-Markt) 25 Tiny-Häuser zur Verfügung gestellt werden. Das zeitlich befristete Projekt wird mit Spenden des Vereins „HARIBO hilft e.V.“ finanziert. 

 (Plangebiet „Tiny-Häuser“ in Ringen)

Die für die Aufstellung der mobilen Wohnheime erforderlichen Tiefbauarbeiten haben bereits begonnen. Die ersten Häuser werden voraussichtlich Ende Oktober bezugsfertig sein.

(Ausbauplanung)



(Herstellungsarbeiten im Plangebiet)

Die Häuser stehen auf einem Fahrgestell, verfügen über eine Länge von 8,50 m und eine Breite von 3,87 m. Auf dieser Fläche von rd. 33 m² befinden sich zwei Schlafräume, ein kombinierter Wohn-/ Küchen- und Essbereich sowie ein Bad.

 (Aufriss und Ansichtszeichnung der „Tiny-Häuser“)

Mit Blick auf das eingeschränkte Platzangebot in den Häusern ist im Plangebiet darüber hinaus ein zentraler Waschsalon vorgesehen. Parkmöglichkeiten werden unmittelbar an den Häuser entstehen. Die Vermietung der Mobilheime erfolgt durch die Gemeindeverwaltung Grafschaft.

Interessierte Personen können sich daher ab sofort bei der Gemeinde Grafschaft melden. Hierfür steht den betreffenden Personen ein Interessentenbogen zur Verfügung. Der ausgefüllte Interessentenbogen ist bei der Gemeinde einzureichen.

Dabei bitten wir Sie u.a. die jeweiligen Kontaktdaten, die unterzubringenden Personen, die Dauer der Unterbringung sowie den Bedarf zu schildern bzw. zu bestätigen.  

Die Gemeindeverwaltung wird die eingehenden Anfragen anhand der vorliegenden Informationen prüfen und die Bereitstellung der Häuser in Absprache mit den betreffenden Personen organisieren.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Gemeindeverwaltung Grafschaft
Herr Thomas Hergarten
Fachbereich: Gemeindeentwicklung/ Wirtschaftsförderung
Tel. 02641/ 8007-94
E-Mail: wohnen@gemeinde-grafschaft.de