Jahresabschluss 2019 der Gemeinde Grafschaft sowie Entlastung des Bürgermeisters und der Beigeordneten


Der Gemeinderat Grafschaft hat in seiner Sitzung am 16.12.2020 den Beschluss über die Feststellung des geprüften Jahresabschlusses 2019 sowie über die Entlastung des Bürgermeisters und der Beigeordneten gefasst.

Gemäß § 114 Abs. 2 der Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz (GemO) liegt der festgestellte Jahresabschluss 2019 des Haushaltsjahres 2019 der Gemeinde Grafschaft mit Rechenschaftsbericht sowie dem Prüfungsbericht des Rechnungsprüfungsausschusses ab Montag, den 18. Januar 2021, bis einschließlich Dienstag, den 26. Januar 2021, während den allgemeinen Öffnungszeiten des Rathauses im Fachbereich 1.2 – Finanzen, Zimmer A 16, Ahrtalstraße 5, 53501 Grafschaft-Ringen, öffentlich aus. Eine vorherige Terminabstimmung mit der Sachgebietsgruppe Finanzen ist im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen hierfür erforderlich (Tel.: 02641/8007-44 oder -45).

Zudem kann der Jahresabschluss hier eingesehen werden (siehe unten).

Grafschaft-Ringen, den 06.01.2021

Gemeindeverwaltung Grafschaft